Evangelisches Familienzentrum Emscherwichel

Corona Virus

Liebe Kinder, Eltern, Großeltern und Menschen die uns sehr verbunden sind!

Nicht in den Kindergarten, nicht in die Schule! WARUM?

  • Uns geht es doch gut! Wie sollen wir das verstehen? Das was im Moment auf der Welt passiert ist furchtbar und es ist leider nicht so schnell vorbei.
    Wir sind auf uns gestellt.
  • Wir dürfen uns nicht treffen.
  • All das was spaß macht ist nicht erlaubt: Schwimmen, Feiern, Treffen mit Freunden, Ausflüge, Gottesdienste, Oma und Opa besuchen, bei Freunden spielen, in den Urlaub fahren usw.

Sie als Eltern haben Betreuungsprobleme. Die Notgruppen sind nur für sogenannte Schlüsselberufe, die unsere Infrastruktur erhalten. Das ist zwar hart, aber damit sollen die Sozialen Kontakte bis auf ein Minimum hinunter gefahren werden. Damit der Virus uns nicht überrollt.

Kinder verstehen die Welt nicht mehr!? Und doch müssen wir das aushalten, damit unser Gesundheitssystem stand hält und wir eine Chance haben nicht zu viele KRANKE zu bekommen.

Bitte halten SIE aus für uns und unsere Gesellschaft! Gemeinsam können wir das wirklich schaffen und somit Menschenleben erhalten.

Bei den Emscherwichteln tummeln sich einige Kinder in der Notgruppe und die Erzieherinnen sind bestrebt den Kindern die Situation zu verdeutlichen ohne ihnen Angst zu machen.
Auch wir fahren ansonsten unsere sozialen Kontakte total runter. Da heißt es dann nur mit der Familie in den Wald.
Oder einfach zuhause bleiben und dort das gemeinsame Spiel neu entdecken oder Bücher lesen. Auch das Fernsehen kann und darf in einer solchen Situation mal etwas mehr benutzt werden.

Bitte bleiben SIE DAHEIM und GESUND

Im Namen der EVANGELISCHEN EMSCHERWICHTEL Petra Kern

Sun Pass Kita

Wir sind SUN PASS Kita der Deutschen Krebs Hilfe

Seit dem Herbst 2019 dürfen wir uns SUN PASS Kita nennen. Wir haben mit Unterstützung der Deutschen Krebshilfe ein Konzept erarbeitet um die Kinder und die Eltern zur Prävention von Hautkrebs zu sensibilisieren.

Das GANZE ist ganz einfach und eigentlich Kinderleicht:

  • die Sonne als wunderbare Licht und Wärmequelle erfahren, aber auch ihre Gefahren im Blick haben

Dafür gibt es die Info - Ecke in unseren Häusern. Dort wird über die UV Strahlung informiert und den Kindern und Eltern Info - Materialien zur Verfügung gestellt. Die Kinder setzten sich spielerisch mit dem Thema Sonne auseinander.

Außerdem gibt es eine Vereinbarung bestehend aus:

  • Wir cremen uns mehrmals am Tag ein
  • Wir tragen einen Sonnenhut oder eine Sonnenkappe
  • Wir tragen bei starker Sonneneinstrahlung Shirts und Hosen
  • Wir halten uns im Schatten auf
  • Wir trinken genug

Außerdem sind wir in der Zeit zwischen 10.00 Uhr und 15.00 Uhr im Haus!

Zertifizierung zum NRW Familienzentrum

Am Freitag, dem 13. September 2013 waren alle Kooperationspartner der Tageseinrichtung Emscherwichtel eingeladen, um die offizielle Zertifizierung zum NRW Familienzentrum zu feiern.

Das bedeutet… die Einrichtung macht nun zusätzliche Angebote für Familien im Stadtbezirk:

  • Bereithalten von Beratungs- und Unterstützungsangeboten für Kinder und Familien
  • Förderung von Familienbildung und Erziehungspartnerschaft
  • Unterstützung bei der Vermittlung und Nutzung der Kindertagespflege
  • Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Um einige Bespiele zu nennen:

  • Kurse für Eltern ein Jahr nach der Geburt (Elternstart)
    in Kooperation mit dem Familienbüro
  • Kurse für Eltern mit Kindern im Alter von 3 – 6 Jahren
    in Kooperation mit dem Familienbüro
  • Thematische Elternabende/Elterncafe
  • Termine für die Beratung von Eltern (Erziehungsberatungsstelle) in Kooperation mit dem Familienzentrum St. Remigius in Mengede
  • Entspannung für Eltern (Großeltern)
  • Hilfen bei der Suche nach einer Tagesmutter in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz

Wir freuen uns, dass unsere Einrichtung für weitere vier Jahre den Zusatz „Familienzentrum NRW“ tragen darf. Im Sommer 2017 fand die Rezertifizierung statt.

Emscherwichtel werden Musikkindergarten 2010

Wir haben uns beim deutschen Chorverband um das Zertifikat „Musikkindergarten“ beworben. Am dritten März war es dann soweit. Dieser Tag war für uns alle ein sehr aufregender Tag. Eine kleine Präsentation sollte nun vor fachkompetenten Menschen gezeigt werden.

Die Kinder haben das getan, was sie tagtäglich tun: MIT FREUDE MUSIZIEREN! Natürlich waren wir Mitarbeiterinnen sehr aufgeregt, denn nicht jeden Tag schaut uns jemand über die Schulter. So wurde durch mundmotorische Übungen der Mund gelockert, durch singen verschiedener Höhen und Tiefen die Stimme aufgewärmt und der Körper wurde durch Bewegungslieder wach gerüttelt. Dann ging es los: Viele Lieder aus dem tagtäglichen Repertoire wurden gesungen und mit orffschen Instrumenten, Trommeln usw. begleitet. Auch viele Lieder aus anderen Ländern wurden gesungen und mit vielen Körperbewegungen dargestellt.

Das Zertifikat wurde am 30. Juni 2010 feierlich überreicht.

Adresse

Evangelischer Kindergarten „Emscherwichtel“
Wiedenhof 2a
44359 Dortmund
Wichtelhaus: 0231/69679084
Emscherhaus: 0231/337359
leitung.wiedenhofdontospamme@gowaway.ekkdo.de