Stellenausschreibung

In der Evangelischen Noah-Kirchengemeinde Dortmund ist zum 1. August 2023 bis zum 31. Juli 2024 eine befristete VSBMO-Stelle (Verkündigung, Seelsorge und Bildungsarbeit) für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen zu besetzen.

Wir sind eine große, evangelische Gemeinde im Dortmunder Nordwesten mit Begegnungsstätten in mehreren Ortsteilen, die sich z.Zt. in einer spannenden Phase der Umstrukturierung befindet.
Sie arbeiten in einem Team mit zwei weiteren Jugendmitarbeitenden.
Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (75%) im Umfang von derzeit 29,25 Wochenstunden. Die Stellenbesetzung erfolgt befristet für die Dauer einer Vertretung bis Sommer 2024.

Die Arbeit umfasst:

  • Die Gestaltung der Offenen Arbeit im Rahmen der KOT und TOT
  • Die Organisation und Begleitung von Gruppen, Projekten und Freizeiten mit Kindern und Jugendlichen
  • Erarbeitung und Gestaltung von Jugendgottesdiensten
  • Die Gewinnung, Förderung und Begleitung von Ehrenamtlichen in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • die Vernetzung in den Stadtteilen
  • die Mitarbeit in der Konfirmand*innenarbeit

Wir bieten:

  • Einen großen Kreis engagierter ehrenamtlicher Mitarbeitender
  • Zusammenarbeit mit erfahrenen Jugendreferent*innen
  • Einarbeitung durch Kolleg*innen und eine begleitende Pfarrerin
  • Eine Gemeinde, der Kinder- und Jugendarbeit besonders am Herzen liegt
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung
  • Vergütung nach BAT-KF (Bundes-Angestellten-Tarifvertrag in kirchlicher Fassung)

Wir erwarten für diese spannende Arbeit:

  • Freude an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Bereitschaft zu eigenverantwortlichem Arbeiten
  • Fähigkeit zur Zusammenarbeit mit haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitenden der Gemeinde
  • Organisationsgeschick und Entscheidungsfreude
  • Einsatzfreudige Persönlichkeit mit Einfühlungsvermögen
  • Sprachfähigkeit im Glauben

Bewerbungsvoraussetzungen:

  • Ein abgeschlossenes Studium der sozialen Arbeit / Sozialpädagogik
  • ggf. mit einer gemeindepädagogischen Zusatzausbildung oder einer diakonischen Ausbildung oder der Bereitschaft, eine entsprechende Qulifikation nachzuholen
  • Aufgrund des spezifisch kirchlichen Auftrags der Stelle gem. VSBMO wird eine Mitgliedschaft in einer der Kirchen der ACK (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) erwartet

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellten sind erwünscht.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Pfarrerin Anne-Kathrin Koppetsch (zuständig für Jugendarbeit)
Mail: pfrin.koppetschdontospamme@gowaway.noahgemeinde.de

und an Pfarrerin Stephanie Lüders (Presbyteriumsvorsitzende)
Mail: stephanie.luedersdontospamme@gowaway.ekkdo.de

Für Auskünfte wenden Sie sich bis zum 2. August an Frau Lüders Tel. 0231-3964875,  danach an Frau Koppetsch Tel. 0231-5330805

Postadresse:
Evangelische Noah-Kirchengemeinde Dortmund
Wiedenhof 2, 44359 Dortmund
Tel.: 0231 – 333701 (Büro)  0231 – 5330805

www.noahgemeinde.de

Ortsteil Bodelschwingh:
Schloßkirche und Gemeindehaus
Parkstraße 9,
44357 Dortmund-Bodelschwingh

Ortsteil Mengede:
Ev. Remigiuskirche und Gemeindehaus
Wiedenhof 2,
44359 Dortmund-Mengede

Ortsteil Westerfilde:
Ev. Luisenkirche und Gemeindehaus
Westerfilder Straße 11,
44357 Dortmund-Westerfilde

Weitere Orte für Begegnungen

Zu Gast in Nette bei der
Kath. Kirchengemeinde St. Josef
Friedrich-Naumann-Str. 11,
44359 Dortmund

Zu Gast in Deusen im
Begegnungszentrum DeusenKirche
Deusener Str. 215,
44369 Dortmund

Dingen:
Westheide 63,
44577 Castrop-Rauxel

Mehr über die Standorte...