Termin in der evangelischen Noah-Kirchengemeinde

Nette(r) Kultur-Tour - Besuch des Ikonenmuseum Recklinghausen

S Bahn Haltestelle Nette / Oestrich um 15.02 Uhr (Preisstufe B)

Besuch des Ikonenmuseum Recklinghausen und anschl. der Altstadt bei „Recklinghausen leuchtet“

Fr, 25.10.2019 15.02 Uhr

Die nächste Kultur-Tour führt zum Ikonenmuseum Recklinghausen

Das Museum wurde 1956 gegründet und ist das bedeutendste seiner Art in Westeuropa. Über 3.500 Exponate aus Russland, Griechenland und den Balkanländern vermitteln einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Themen und die stilistische Entwicklung der Ikonenmalerei und der angewandten Kunst im christlichen Osten. Die qualitativ herausragende Ikonensammlung umfasst Werke ab dem 13. Jahrhunderts und ist die umfangreichste außerhalb der orthodoxen Welt.
Wer mag, kann danach noch in der Altstadt „Recklinghausen leuchtet“ bestaunen. Mehr als 50 historische Gebäude, Privathäuser und das Rathaus werden in besonders schönes Licht getaucht und mit viel Liebe angestrahlt und neu inszeniert.

Treffpunkt: S Bahn Haltestelle Nette / Oestrich um 15.02 Uhr
(Preisstufe B)
Kosten: Eintritt 6€
Anmeldung erforderlich!
bis 20. Oktober bei r.jaeckel@dokom.net oder 63 23 96

Adresse
Ev. Noah-Kirchengemeinde

Dortmund
Art der Veranstaltung / Kategorie
Sonstiges
Zielgruppe
Alle Zielgruppen
Ansprechpartner
Veranstalter / Veröffentlicht von
Ev. Noah-Kirchengemeinde Dortmund
ev.buerodontospamme@gowaway.noahgemeinde.de
Evangelische Kirchengemeinde der Ortsteile Bodelschwingh, Deininghausen, Deusen, Dingen, Mengede, Nette, Oestrich und Westerfilde im Dortmunder Westen.