Noah aktuell - März 2022

Wir laden herzlich zu folgenden Gottesdiensten ein:

Donnerstag, 03.03.
19 Uhr  Ev. Schloßkirche Bodelschwingh, Passionsandacht, Pfrin. Lüders

Freitag, 04.03.
15 Uhr  Weltgebetstag der Frauen
in der kath. Kirche St. Josef Nette,

Sonntag, 06.03.
10 Uhr  Ev. Schloßkirche Bodelschwingh, Pfrin. Koppetsch
10 Uhr  Ev. St. Remigius-Kirche Mengede, Pfrin. Irmer

Sonntag, 13.03.
10 Uhr  Ev. St. Remigius-Kirche Mengede, Pfr. Springer
10 Uhr  Ev. Luisenkirche Westerfilde, Pfrin. Irmer

Samstag, 19.03.
17 Uhr  Ev. Gustav-Adolf-Kirche Deusen, Pfrin. Jäckel

Sonntag, 20.03.
10 Uhr  Ev. St. Remigius-Kirche Mengede, Pfrin. Lüders, Pfr. Stiller + Team

Dienstag, 22.03.
18 Uhr  Kath. Kirche St. Josef Nette, Lichterbaumandacht, Pfrin. Lüders, Pfrin. Jäckel + Kirchenchor Nette

Mittwoch, 23.03.
18 Uhr  Kath. Kirche St. Josef Nette, ökum. Andacht, Pfrin. Lüders, Herr Dolata

Sonntag, 27.03.
10 Uhr  Ev. Schloßkirche Bodelschwingh, Pfrin. Lüders
10 Uhr  Ev. Luisenkirche Westerfilde, Pfrin. Jäckel
11.15 Uhr  Kath. Kirche St. Josef Nette, Vorstellungsgottesdienst Konfirmand*innen, Pfrin. Lüders, Frau Budde + Team

Folgende Regeln gelten für Gottesdienste in unseren Kirchen:
In allen Kirchen 3G, d.h. alle Besucher*innen müssen geimpft, genesen oder getestet sein (Schnelltest höchstens 24 Stunden alt, PCR-Test höchstens 48 Stunden alt). Bitte entsprechend einen Nachweis mitbringen. Eine FFP-2-Maske muss die ganze Zeit getragen werden. Hinreichende Abstände zwischen den Besuchenden müssen zusätzlich eingehalten werden.
Auch bei Taufgottesdiensten muss während des gesamten Gottesdienstes eine Maske getragen werden.

In den Gemeindehäusern gilt 2-G, d. h. alle Besucher*innen müssen geimpft oder genesen sein. Menschen, die nicht geimpft werden können, müssen einen entsprechenden Nachweis vorlegen und getestet sein (Schnelltest höchstens 24 Stunden alt, PCR-Test höchstens 48 Stunden alt). Überall da, wo gegessen und getrunken wird, d. h. die Maske abgenommen werden muss, gilt analog die Regelung des Landes NRW für die Gastronomie, d. h. 2-G plus.

Gemeindefrühstück Nette

24. März 2022 um 9 Uhr im kath. Gemeindehaus Nette.

Ökumenischer Oldieabend in Nette

Am 26. März 2022 ab 19.30 Uhr spielt im Kath. Gemeindehaus Nette die Band „60’s  - 70’s Oldie Connection“ Songs von Creedence Clearwater Revival, Neil Young, Rolling Stones, Bob Dylan, Trav’ling Wilburys, Steppenwolf & more … Ihr Motto: 4 Stimmen – 3 Gitarren – Bass & Drums – fettich ist die Paaty.
Für das leibliche Wohl wird gesorgt sein. Eintritt frei – Hutkollekte.
Nähere Infos bei R. Jäckel (Tel. 63 23 96, r.jaeckeldontospamme@gowaway.dokom.net) oder Gabi Wortmann (Tel. 0152/09266534, Wortmann.Gabrieledontospamme@gowaway.t-online.de). Bitte beachten: Bei dieser Veranstaltung gilt 2-G plus.

Kulturtour

Wir besuchen am 23. März 2022 die Ausstellung „Renoir, Monet, Gauguin – Bilder einer fließenden Welt“ im Folkwangmuseum in Essen. Start ist um 14.30 Uhr ab Nette. Vorherige Anmeldung ist nötig – bis 18.03. bei Pfr’in Jäckel.

Lichterbaumandacht in Nette

Am Dienstag, den 22. März 2022 um 18 Uhr findet eine Lichter­baum­andacht zur Passions­zeit unter musi­kali­scher Mit­gestaltung des Netter Kirchen­chores statt. Wenn Corona es zulässt, gibt es danach einen kleinen Imbiss.

Bibelkreis 2.0 – Bibel teilen in sieben Schritten

Wir laden ein zum Bibelkreis 2.0, der sich zur Zeit einmal im Monat trifft und nach der Methode des „Bibel-Teilen in sieben Schritten“ vorgeht.
Das nächste Treffen ist am 23. März 2021 um 19 Uhr; noch steht nicht fest, ob im Gemeindehaus Bodelschwingh oder per Zoom. Neue Interessierte melden sich bitte beim Gemeindebüro.

Vorstellungsgottesdienst der Konfirmand*innen in Nette

Am Sonntag, den 27. März 2022 um 11.15 Uhr laden wir in die kath. Kirche St. Josef Nette ein zu einem Gottesdienst, der von den Jugendlichen gestaltet wird. Thema ist: „Weil du es Gott wert bist!“. Es geht um Psalm 23 aus heutiger Sicht.

Klimafasten 2022 „Soviel du brauchst …“

„Noah for future“ lädt in der Passionszeit ein, kleine Schritte für mehr Klimaschutz und Klimagerechtigkeit zu gehen. Wir beginnen jeweils mit geistlichen und inhaltlichen Impulsen, tauschen aber auch persönliche Erfahrungen aus.
Am 3. März 2022 um 19 Uhr starten wir „live“ mit einer meditativen Passionsandacht mit Musik und Stille und Kerzen anzünden in der Kirche Bodelschwingh.
Ab dem 10. März 2022 treffen wir uns wöchentlich donnerstags um 19 Uhr per Zoom. Jeder Abend steht für sich. Wer Interesse hat online teilzunehmen, melde sich bei Pfr’in Lüders; der Link wird dann zugeschickt.

„Im Zeichen des Regenbogens … ein neuer Blick in die Natur!“

Am Sonntag, den 20. März 2022 um 10 Uhr feiern wir in Mengede in Kooperation mit dem Kirchen­kreis Dort­mund und „parents for future“ / Dortmund einen Umwelt-Gottesdienst mit Diskussions­runde.
Pfarrer F. Stiller, Leiter des Referates für gesell­schaft­liche Verant­wortung beim Kirchen­kreis, hält die Predigt. „Noah for future“ wirkt mit. Gäste in der Diskussions­runde sind: Axel Kunstmann, Bezirks­bürgermeister Mengede, Dr. Günther Weber, Umwelt­beauftragter des Kirchen­kreises und Billy Brumshagen, „fridays for future“ Dortmund.

Jubiläum Kirche Bodelschwingh

Am Sonntag, den 06. März 2022 wird die Kirche von 15 bis 17 Uhr geöffnet sein. Herzliche Einladung zum Betrachten und Staunen, zu Stille und Kerzen anzünden. Die Kirche ist auch dienstags und freitags von 9 bis 11 Uhr geöffnet.

Das Konzert in der Kirche mit „Three as 1“, ursprünglich geplant für den 19. März, findet erst am Samtag, 23. April 2022 um 19 Uhr statt: amerikanische Folkmusik im Stil von Crosby, Stills & Nash mit fast durchweg drei­stimmig vorge­tragenen Liedern und Balladen.

Am Freitag, den 25. März 2022 um 19 Uhr hält Frau Dr. Marieta Freifrau zu Knyphausen einen Vortrag: „Die besondere Beziehung von Schloß und Kirche“ (Bitte beachten: 2G Nachweis mitbringen und es gilt FFP2-Masken­pflicht). Weitere Infor­mationen zum Jubiläum auf www.noahgemeinde.de/jubilaeum.

Zum Weltgebetstag 2022 aus England, Wales und Nordirland "Zukunftsplan: Hoffnung"

Weltweit blicken Menschen mit Verunsicherung und Angst in die Zukunft. Die Corona-Pandemie verschärfte Armut und Ungleichheit. Zugleich erschütterte sie das Gefühl vermeintlicher Sicherheit in den reichen Industriestaaten. Als Christ*innen jedoch glauben wir an die Rettung dieser Welt, nicht an ihren Untergang! Der Bibeltext Jeremia 29,14 des Weltgebetstags 2022 ist ganz klar: „Ich werde euer Schicksal zum Guten wenden…“

Am Freitag, den 4. März 2022, feiern Menschen in über 150 Ländern der Erde den Weltgebetstag der Frauen aus England, Wales und Nordirland. Unter dem Motto „Zukunftsplan: Hoffnung“ laden sie ein, den Spuren der Hoffnung nachzugehen. Sie erzählen uns von ihrem stolzen Land mit seiner bewegten Geschichte und der multiethnischen, -kulturellen und -religiösen Gesellschaft. Aber mit den drei Schicksalen von Lina, Nathalie und Emily kommen auch Themen wie Armut, Einsamkeit und Missbrauch zur Sprache.

In unserer Gemeinde findet ein Gottesdienst, vorbereitet durch ein ökum. Team bestehend aus kfd Frauen und Frauen der Frauenhilfen aus Mengede, Nette und Oestrich statt.

Leider müssen wir coronabedingt auf das traditionelle, anschließende Kaffeetrinken verzichten!
Wann: Freitag, 4. März 2022 - 15:00 Uhr
Wo: kath. Kirche St. Josef Nette, Friedrich-Naumann-Str. 9, 44359 Dortmund.

Gemeindebüro / Friedhofsbüro

Gemeindebüro – Telefon: 0231 / 33 37 01
Dienstag 15 - 18 Uhr, Mittwoch 9 - 12 Uhr, Donnerstag 15 - 18 Uhr, Freitag 9 - 12 Uhr
E-Mail – ev.buerodontospamme@gowaway.noahgemeinde.de

Friedhofsbüro – Telefon: 0231 / 39 64 471
Montag – Freitag 9 - 12 Uhr
E-Mail – ev.friedhofdontospamme@gowaway.noahgemeinde.de

Das Pfarrteam

Sie erreichen unser Pfarrteam per Mail oder telefonisch:

Pfarrerin Birgit Irmer, Tel. 0231/ 37 60 9
pfrin.irmerdontospamme@gowaway.noahgemeinde.de

Pfarrerin Renate Jäckel, Tel. 0231/ 63 23 96
pfrin.jaeckeldontospamme@gowaway.noahgemeinde.de

Pfarrerin Anne-Kathrin Koppetsch, Tel. 0231/533 08 05
pfrin.koppetschdontospamme@gowaway.noahgemeinde.de

Pfarrerin Stephanie Lüders, Tel. 0231/ 396 48 75
pfrin.luedersdontospamme@gowaway.noahgemeinde.de

Pfarrer Gerd Springer, Tel. 0231/ 33 15 18
pfr.springerdontospamme@gowaway.noahgemeinde.de

Impressum: Infoblatt der Ev. Noah-Kirchengemeinde Dortmund,
Wiedenhof 2, 44359 Dortmund,
V.i.S.d.P.: Renate Jäckel, (stellvertr. Vorsitzende des Presbyteriums)

Redaktionsschluss der Ausgabe April 2022: 24.03.2022.

Ortsteil Bodelschwingh:
Schloßkirche und Gemeindehaus
Parkstraße 9,
44357 Dortmund-Bodelschwingh

Ortsteil Mengede:
Ev. Remigiuskirche und Gemeindehaus
Wiedenhof 2,
44359 Dortmund-Mengede

Ortsteil Westerfilde:
Ev. Luisenkirche und Gemeindehaus
Westerfilder Straße 11,
44357 Dortmund-Westerfilde

Weitere Orte für Begegnungen

Zu Gast in Nette bei der
Kath. Kirchengemeinde St. Josef
Friedrich-Naumann-Str. 11,
44359 Dortmund

Gemeinderaum Oestrich
Castroper Straße 124,
44357 Dortmund

Zu Gast in Deusen im
Begegnungszentrum DeusenKirche
Deusener Str. 215,
44369 Dortmund

Zu Gast in Deininghausen bei der
Freien Ev. Gemeinde Castrop-Rauxel
Weimarer Straße 11,
44577 Castrop-Rauxel

Dingen:
Westheide 63,
44577 Castrop-Rauxel

Mehr über die Standorte...

Gemeindebüros

Gemeindebüro Noah
Wiedenhof 2
44359 Dortmund-Mengede

Friedhofsbüro
Bodelschwingh/Mengede

Friedhof Mengeder Schulstraße

mehr...