Konfirmanden gestalten Gottesdienst

Die Gottesdienste der ev. Kirchengemeinden sind häufig etwas langweilig – zumindest für Jugendliche.
Deswegen waren die KonfirmandInnen der Westerfilder Luisenkirche zusammen mit Pfarrerin Birgit Irmer auf den Gedanken gekommen, die freien Teile des Gottesdienstes einmal selbst zu gestalten. Das Ergebnis wurde heute Morgen auf dem Gelände hinter der Kirche bei bestem Sommerwetter präsentiert.

Diese Form eines Gottesdienstes hat nicht nur den Konfirmanden Spaß gemacht, sondern auch den zahlreich erschienenen erwachsenen BesucherInnen.
Auch der Bläserchor der Noah-Gemeinde gab sein Bestes, um die gute Idee der Jugendlichen angemessen musikalisch zu unterstützen.

Dieser Artikel vom 28. August 22 ist übernommen aus Mengede intakt.

Ortsteil Bodelschwingh:
Schloßkirche und Gemeindehaus
Parkstraße 9,
44357 Dortmund-Bodelschwingh

Ortsteil Mengede:
Ev. Remigiuskirche und Gemeindehaus
Wiedenhof 2,
44359 Dortmund-Mengede

Ortsteil Westerfilde:
Ev. Luisenkirche und Gemeindehaus
Westerfilder Straße 11,
44357 Dortmund-Westerfilde

Weitere Orte für Begegnungen

Zu Gast in Nette bei der
Kath. Kirchengemeinde St. Josef
Friedrich-Naumann-Str. 11,
44359 Dortmund

Gemeinderaum Oestrich
Castroper Straße 124,
44357 Dortmund

Zu Gast in Deusen im
Begegnungszentrum DeusenKirche
Deusener Str. 215,
44369 Dortmund

Zu Gast in Deininghausen bei der
Freien Ev. Gemeinde Castrop-Rauxel
Weimarer Straße 11,
44577 Castrop-Rauxel

Dingen:
Westheide 63,
44577 Castrop-Rauxel

Mehr über die Standorte...