Ökumenisches Glockenläuten geht weiter

Ab Dienstag, 14. April 2020, dem Dienstag nach Ostern, wird das gemeinsame Gebet an unterschiedlichen Orten, verbunden mit dem Geläut der Kirchenglocken um 19.30 Uhr, fortgesetzt - solange keine Gottesdienste stattfinden.  Da wir inzwischen nicht nur interkonfessionell, sondern auch interreligiös miteinander verbunden sind, dürfen wir dieses Signal gerne weitergeben und weiterleben. Dies geschieht kirchenkreisweit in Absprache mit der Katholischen Stadtkirche Dortmund.

Ortsteil Bodelschwingh:
Schloßkirche und Gemeindehaus
Parkstraße 9,
44357 Dortmund-Bodelschwingh

Ortsteil Mengede:
Ev. Remigiuskirche und Gemeindehaus
Wiedenhof 2,
44359 Dortmund-Mengede

Ortsteil Westerfilde:
Ev. Luisenkirche und Gemeindehaus
Westerfilder Straße 11,
44357 Dortmund-Westerfilde

Weitere Orte für Begegnungen

Zu Gast in Nette bei der
Kath. Kirchengemeinde St. Josef
Friedrich-Naumann-Str. 11,
44359 Dortmund

Gemeinderaum Oestrich
Castroper Straße 124,
44357 Dortmund

Zu Gast in Deusen im
Begegnungszentrum DeusenKirche
Deusener Str. 215,
44369 Dortmund

Zu Gast in Deininghausen bei der
Freien Ev. Gemeinde Castrop-Rauxel
Weimarer Straße 11,
44577 Castrop-Rauxel

Dingen:
Westheide 63,
44577 Castrop-Rauxel

Mehr über die Standorte...